Schwesta Ewa

Schwesta Ewa - Pressebild
Name: Ewa Müller
Geburtstag: 16. Juli 1984 in Koszalin (Polen)

Biografie:

Schwesta Ewa, die gebürtig Ewa Müller heißt, wurde im Jahr 1984 im polnischen Koszalin geboren. Sie wuchs dort ohne ihren Vater auf, der laut eigener Aussage wegen mehrfachem Mord hinter Gittern sitzt. Diese Tatsache wurde ihr aber erst im Alter von 14 Jahren bekannt. Gemeinsam mit ihrer Mutter wagte sie dann den Umzug nach Deutschland, was aber lediglich als Zwischenstation für Amerika dienen sollte. Dies klappte jedoch nicht, da ihre Mutter angeblich wegen Diebstahl gefasst wurde und dadurch die Green Card verlor. So blieben Ewa und ihre Mutter weiterhin in Kiel leben wo Ewa auch erstmals mit dem Rotlichtmilieu in Kontakt kam und als Prostituierte arbeitete. 2004 zog es sie dann nach Frankfurt um dort das „große Geld“ zu machen.

Auch wenn sie heute nicht mehr als Prostituierte arbeitet, spielt sie in ihren Raps und Videos gerne mit den Klischees. Bekannt wurde die Rapperin durch ihr erstes Video Schwätza, das mehrere Millionen Mal bei Youtube angeschaut wurde. Xatar, den Ewa bereits einige Jahre kannte, signte sie dann 2012 bei seinem Label Alles oder Nix Records worüber auch ihr erstes Album Kurwa (ursprünglich sollte es Dr. Entjungferung heißen) erscheinen wird. Bereits 2012 erschien eine erste Kostprobe über das Label in Form des Realität Mixtapes.

Diskographie

Schwesta Ewa - Kurwa Album Cover

Schwesta Ewa – Kurwa

Endlich gibt es konkrete Neuigkeiten zum Schwesta Ewa Debutalbum. Es soll am 09.01.2015 erscheinen und den Namen Kurwa tragen.

 
Release:
09.01.2015
Bewertung:
GD Star Rating
loading...
Schwesta Ewa - Pressebild

Schwesta Ewa – Dr. Entjungferung

Schwesta Ewa, die im letzten Jahr das Realität Mixtape veröffentlicht hat, arbeitet aktuell an ihrem ersten Album, das voraussichtlich wieder über Alles oder nix Records rauskommen wird.

 
Release:
tbd
Bewertung:
GD Star Rating
loading...
Schwesta Ewa - Realität Album Cover

Schwesta Ewa – Realität

Anfang Oktober erschien das erste offizielle Release von Schwesta Ewa über Xatar’s Label Alles oder nix Records. Dabei handelte es sich um das Realität Mixtape, das gespickt mit bekannten amerikanischen Beats ist.

 
Release:
05.10.2012
Bewertung:
GD Star Rating
loading...
 
 
 
 

Pin It on Pinterest