Im Dezember 2011 wurde mit Young Jeezys Thug Motivation 103: Hustlerz Ambition der dritte und finale Teil der Thug Motivation-Trilogie veröffentlicht.

Die Arbeiten zum Album fingen im Jahr 2009 an und waren laut ihm auch mitte 2010 fertiggestellt. Gerüchte besagen, dass die Def Jam-Labelbosse ihm einfach keinen Termin geben wollten, auch wenn diese das Gerücht bereits dementiert haben.

Lose My Mind mit Plies wurde am 30. März 2010 veröffentlicht, stieg auf Platz 35 der Billboard Hot 100 Charts und bekam sogar eine Nominierung für einen Grammy in der Kategorie „Best Rap Performance By Duo Or Group“.
Das Album bekam Anfang 2012 die Gold-Auszeichnung für 500.000 verkaufte Einheiten und hat bis heute (Stand: Nov. 2012) knapp 700.000 Käufer finden können.