Seit nunmehr 20 Jahren ist der Wu-Tang Clan nicht mehr aus dem Rap Geschäft wegzudenken und wir können tatsächlich für das Jahr 2014 ein komplett neues Album ankündigen.

Bereits 2011 lies Raekwon in einem Interview verlauten, dass der Clan an einem neuen Studioalbum arbeite, was in den folgenden Jahren u.a. von Ghostface Killah und GZA bestätigt wurde. Ganze 3 Jahre später steht das Album nun und soll mit dem Namen A Better Tomorrow am 28.11.2014 veröffentlicht werden. Es war auch wieder Raekwon, der in einem weiteren Interview darüber sprach, dass es viele Diskussionen gab wie und ob man das Album veröffentlichen soll. Schließlich ist Erfolg nicht vorhersehbar und ein Album nach 7 Jahren Abstinenz ein nicht zu unterschätzendes Risiko. Dazu kommt, dass viele Mitglieder eine eigene Karriere haben und die Zeit immer knapp ist.

Zum Glück haben es aber alle geschafft ihre Lines aufzunehmen und so ist A Better Tomorrow das sechste, gemeinsame Album. 15 Tracks haben es auf das Album geschafft, das sogar unveröffentlichte Raps von Ol‘ Dirty Bastard beinhaltet. Warner Bros. Records ist das unterstützende Label und wird es wohl auch zukünftig sein, da neue Verträge unterzeichnet wurden. Wer bereits jetzt wissen will ob der Nachfolger von 8 Diagrams die lange Wartezeit rechtfertigt, der kann sich die ersten Tracks u.a. Ruckus In B Minor am Ende des Beitrages anhören.