Am 17.10.2014 veröffentlichte T.I. sein Album Paperwork: The Motion Picture, das als erstes von drei Alben angekündigt wurde.

Nahezu jede Woche steigt ein neuer, hungriger und vor allem junger MC in den Ring um sich ein Stück Ruhm & Ehre zu verdienen. Das Internet hat das Ganze noch leichter und vor allem globaler gestaltet. Dagegen ist nichts einzuwenden aber es wird dadurch immer schwerer als etablierter Künstler in den Köpfen der Leute zu bleiben. Umso respektabler ist die Tatsache, dass T.I. mittlerweile sein 9.Album veröffentlicht hat. Der erste Teil einer Trilogie Paperwork: The Motion Picture erschien am 17.10.2014.

Die Features zeigen ganz klar, dass T.I. weiterhin gute Connections im Game hat. So sind u.a. Jeezy, Pharrell, Chris Brown, Iggy Azalea, Usher oder The Dream mit von der Partie. Da kann man definitiv nicht meckern. Das alleine ist aber nicht alles denn Pharrell war für Paperwork außerdem noch Executive Producer. Zudem waren noch Timbaland, DJ Mustard und DJ Toomp unterstützend am Werk.

Mit dem Video zu „King“ möchten wir euch einen kurzen Eindruck des Albums vermitteln. Ihr solltet auf jeden Fall mal reinhören.

T.I. – King (Video)