Seit geraumer Zeit geistern jede Menge Release-Dates für das dritte Nicki Minaj im Netz herum. Beim 15.12.2014 soll es nun aber wirklich bleiben.

Dieser Info schenken wir nun mal unseren Glauben und bekräftigen das mit dem offiziellen Cover der Premium Version, die es demnach geben wird. Das Artwork der Standard Edition ist bisher noch nicht bekannt. Was wir aber wissen ist, dass die DONDA Designer (ein Kreativteam von Kanye West ins Leben gerufen) für das Artwork zuständig ist. Sie sind bekannt für minimalistische Designs und u.a. auch für das Based On A T.R.U. Story Album oder Lil Waynes I Am Not A Human Being II.

Der im wahrsten Sinne heiß diskutierte Anaconda Track wird natürlich auch auf The Pinkprint enthalten sein. Das Video haben wir euch beigefügt und verweisen auf die offiziellen FSK-Beschränkungen (ihr wisst was zu tun ist). Ein Track mit Drake, Lil Wayne & Chris Brown hat es auch bereits ins Netz geschafft. Alleine die Featurekonstellation ist schon hervorzuheben. Um ihren typischen Sound zu kreieren, hat Nicki Minaj sich Unterstützung von Produzenten wie Boi-1da, Cirkut, Da Internz, Detail, Dr. Luke oder auch Polow da Don geholt.

Mittlerweile ist auch die Tracklist bekanntgegeben worden. Als Featuregäste wird man neben den Labelkollegen Drake und Lil Wayne u.a. auch Chris Brown, Ariana Grande & Jeremih vorfinden. Zusätzliche 3 Songs gibt es auf der Deluxe Version samt einem Gastauftritt von Meek Mill.

Nachdem das Lyric-Video scharf von der Internetgemeinde kritisiert wurde, ist das richtige Video erschienen. Nicht nur uns läuft beim Anblick von Nicki Minaj das Wasser im Mund zusammen…

Nicki Minaj ft. Drake, Lil Wayne & Chris Brown – Only (Video)