Der erste Teil von The Games The Documentary erschien 2005 und 10 Jahre später soll es einen Nachfolger des Erfolgsalbums geben.

Alleine in der USA verkaufte sich The Documentary über 2 Millionen Mal und bekam dafür Doppel-Platin. Weltweit wurde bis heute die Grenze von 5 Millionen Alben überschritten. Ob der zweite Teil jemals an alte Erfolge anknüpfen wird, das wagen wir zu bezweifeln aber wir freuen uns auf jeden Fall über neuen Output von The Game, vor allem weil das letzte Release aus dem Jahr 2014 eher ein Flop war.

Erscheinen soll The Documentary 2 bereits am 10.07.2015 aber bei amerikanischen Rappern sind wir da aus Erfahrung etwas zurückhaltend. Und das auch zurecht denn mittlerweile haben wir Oktober und das Album steht immer noch nicht im Laden. Aber am 09.10. soll es nun wirklich soweit sein Was wir außerdem bereits wissen ist, dass u.a. Rapgrößen wie Drake, Kanye West, Meek Mill, Lil Wayne, Trey Songz und auch Kendrick Lamar mit von der Partie sein sollen. Das alleine wäre schon genug aber an den Produktionen sollen wohl Dr. Dre, Scott Storch und Just Blaze mitgearbeitet haben. Das klingt wirklich nicht übel.

Ein erstes Video ist nun auch draußen mit einem Feature von DeJ Loaf. Der Track Ryda kann hier angehört werden. Und mit dem Namen „100“ könnt ihr hier bei uns ein weiteres Video des Albums anschauen. Mit von der Partie: Drake.

Nun ist bekannt geworden, dass The Documentary 2 ursprünglich als Doppel-CD gedacht war, nun aber innerhalb von 2 Wochen beide CD’s an zwei unterschiedlichen Tagen veröffentlicht werden sollen. Am 09.10. wäre dann The Documentary 2 draußen und am 16.10. soll The Documentary 2.5 releast werden, wofür wir dann einen separaten Artikel vorbereiten würden (sollte das wirklich so stimmen).

The Game feat. DeJ Loaf – Ryda (Video)


The Game – Ryda (Feat. DeJ Loaf) / BMF von Blak_Music_First

The Game feat. Drake – 100 (Video)