Die #Overkill EP von Takt32 setzte im letzten Jahr ein erstes Ausrufezeichen in der Deutschrapszene. Nun soll das erste Album Gang erscheinen.

Nachdem nun also der erste Schritt getan ist, kann Takt32 den nächsten Schritt seiner Karriere angehen. Das Debutalbum ist fällig und daran arbeitete der Berliner Rapper in den letzten Wochen und Monaten. Gang wird es heißen und am 24.04.2015 über Kiezkunst erscheinen.  Mit „Stolz das Problem zu sein“ ist bereits die erste Videoauskopplung erschienen, die in Paris gedreht wurde. Dort lebte Takt32 einige Zeit und fand dort auch einen weiteren Baustein seines jetzigen Rap Stils.

23 Tracks stark ist die Tracklist von Gang, die mit Features von FX, Liquit Walker, Dizzech und Marvin Game daher kommt. Wobei man sagen muss, dass die Standard Edition des Albums nur 18 Tracks enthält. Die limitierte Ausgabe erhält weitere 3 Bonustracks und 2 Remixe, womit wir bei den 23 Tracks sind. Die Qual der Wahl liegt also ganz bei euch. Solange ihr euch entscheidet, könnt ihr noch in die neuste Videoauskopplung reinschauen. Es erwartet euch ein Splitvideo zu den Tracks Komma Kla und Hallelujah.