Die T9 Crew aka Torky Tork & Doz9 ist mit neuem Album am Start. Erscheinen soll es am 29.05.2020.

Torky & Doz9 suchen sich gerne mal interessante Orte zur Produktion ihrer Werke aus. Dieses Mal soll es laut Pressemitteilung eine in den 80er Jahren besetzte Schule im Herzen Amsterdams gewesen sein. Dort schuf man das gemeinsame Album “90/10”, das genau 10 Tracks enthält, die allesamt genau 90 Sekunden lang sind. Menschen mit geringer Aufmerksamkeitsspanne wurden also gleich mit bedacht.

Im Pressetext beweihräuchert man sich selbst und spricht von düsteren anti-zyklischen Songs mit virtuos eingespuckten Selbstbeweihräucherungen oder auch tanzbaren Gesellschaftskritiken. Wir freuen uns einfach nur aufs Album und möchten euch auf jeden Fall empfehlen mal in die Releases der Beiden reinzuhören. Berichtet haben wir bereits 2015 über T9 und deren gleichnamiges Album.