Fress.Orgie heißt die erste EP, die uns Sylabil Spill angekündigt hat. Am gleichen Tag erscheint außerdem die Okular EP.

Im vergangenen Jahr durften wir uns bereits über das lang angekündigte Steine & Zwiebeln Album freuen. Einige Monate später ging es dann weiter mit der Zeigerlauf Remix EP und und für den 01.05.2015 (auf den 05.06. verschoben) sind gleich mal 2 EPs auf einmal angekündigt.

Die Fress.Orgie EP hat Sylabil Spill unter seinem Pseudonym der Radira selbstproduziert. Bei der Okular EP hat er sich Unterstützung von Produzent und Megaloh Live DJ Ghanaian Stallion organisiert, der für diese EP soundtechnisch verantwortlich ist. Die EP ist exklusiv über HHV zu bestellen und erscheint nur auf Vinyl. Eine Sylabil Spill Tour 2015 soll wohl auch in Planung sein auf der dann die EPs zum Besten gegeben werden.

Warum beide EP’s am gleichen Tag erscheinen, es vorerst keine Möglichkeit gibt sie digital zu erwerben und warum sie zueinander gehören, das erzählt Sylabil Spill ausführlich in diesem Interview mit Rap.de. Leider wurde kurz vor dem eigentlichen Releasedatum bekannt, dass es Probleme bei der Vinyl-Pressung gab. Somit muss das Release auf den 05.06.2015 verschoben werden.

Mit „Okular“ gibt es nun eine gleichnamige Videoauskopplung der EP und Videos zu den Tracks Brennessen und Sperrholz.