Nach der Okular und der Fress.Orgie EP aus dem vergangenen Jahr, wird es auch wieder neuen Scheiß von Sylabil Spill in 2016 geben.

In den vergangenen Jahren veröffentlichte der Bonner MC fleißig und das wird sich zum Glück auch dieses Jahr nicht ändern. Bisher ist nur der Name hyper.Realität. bekannt gegeben worden und das die Scheibe im April 2016 erscheinen soll. Scheinbar handelt es sich dieses Mal um ein ganzes Album und kein weiteres EP Projekt. Fans des Battle Rappers und Whack MC Vernichters dürfen sich also auf mehr als nur eine Handvoll frischer Tracks freuen. Auch dieses Mal erscheint die neue Mucke über sein Label Lourd Records.

Interessant ist auf jeden Fall der aktuelle Teaser zu hyper.Realität., der die besagte Realität in 360 Grad zeigt. Innerhalb des Videos kann man sich um 360 Grad drehen und sich auf die Suche nach Sylabil machen.