Der Berliner Rapper Shadow030 veröffentlicht mit Rraaahhh sein drittes Album. Es erscheint am 20.03.2020.

Nach seinem Debutalbum „Schwarzer Hoodie“, folgte nur ein Jahr später das nächste Album „13439“. Seit jeher arbeitet Shadow030 mit den Hijackers zusammen und hat sich damit eine Garantie gesichert, dass seine Tracks perfekt ausproduziert an seine Fans gehen. Auch das neue und somit dritte Album „Rrraaahhh“ stammt aus der Feder der Hijackers.

Shadow030, mit echtem Namen Nelsom Koroma, wuchs im Märkischen Viertel in Berlin auf. Dort hörte er natürlich die Songs von Sido und war unglaublich stolz darauf, dass es jemand aus dem MV heraus geschafft hat. Nun ist er selber ein Repräsentant des MV und kann den Menschen von seiner Zeit dort berichten. Zudem konnte er seinen Traum bereits verwirklichen. Ein Feature Track mit Sido! All die Wut und der Frust, der sich aufgestaut hat, findet sich in seiner Musik wieder. Aber Shadow030 kann auch anders und gibt oft auch gesungene, gefühlvolle Hooks zum Besten.

Das Album Rrraaahhh hatte bereits einen früheren Release Zeitpunkt. Momentan steht der 20.03.2020 im Raum. Fleißig, wie bei den vorherigen Alben auch schon, sind zahlreiche Videos bereits im Kasten und auf Youtube hochgeladen. Wir haben sie euch ans Ende des Artikels gepackt.