RIN veröffentlichte am 17.08.2019 sein Mixtape Planet Megatron und hier gibts alle Infos auf einen Blick.

Irgendwann wird RIN mal zur Ruhe kommen und Zeit finden um zu reflektieren was da gerade um ihn herum passiert. Sein Debutalbum „Eros“ blieb 29 Wochen in den Top 100 Albumcharts. Der Weltkonzern Nike war bzw. ist an einer Kooperation mit ihm interessiert. Und auch Planet Megatron schaffte es in die Top 20 der Charts und blieb dort weitere 9 Wochen.

Zwar bleibt RIN weiterhin keine Option für Lyricist Fans aber innerhalb seiner Bubble funktioniert sein Sound einwandfrei. Ich denke damit kann RIN ziemlich gut leben und ich bin mir sicher, dass wir noch viel von ihm hören werden.