RIN kündigte kürzlich sein Debutalbum „EROS“ für den 23.06. an.

RIN gilt durchaus als Hoffnungsträger für deutschen Rap. Spätestens seit Shindys Album „Dreams“ dürfte er auch der größeren Hörerschaft bekannt sein. Doch ein paar werden ihn sicherlich noch aus seiner Zeit bei Live from Earth und der Zusammenarbeit mit Yung Hurn kennen, z.B. auf dem absoluten Hitsong „Bianco„. Im September 2016 gab dann aber das Label Live from Earth bekannt, dass die Zusammenarbeit mit RIN nicht weiter fortgesetzt wird. Wieso, weshalb, warum weiß man nicht, soll uns aber auch nicht weiter interessieren.

Mit DIVISION wurde eine neue Labelheimat gefunden, über welche auch das Debutalbum „EROS“ am 23. Juni erscheinen wird. Erste bestätigte Songs sind „Doverstreet“, „Blackout“ und das zur Albumankündigung veröffentlichte „Bros“. Die Videos zu allen 3 Songs dazu findet ihr weiter unten.

Viel mehr ist bis zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht über das Album „EROS“ bekannt. Die beiden Songs „Ich will dass du mich brauchst“ und „Dizzee Rascal Type Beat“, zu welchen ebenfalls Videos veröffentlicht wurden, sind bislang nicht als Albumsongs bestätigt. Sollte sich diesbezüglich noch etwas ergeben, halten wir euch auf dem Laufenden.

Wer nicht bis zum Release warten möchte, kann sich die Zeit mit der „Genesis EP“ verkürzen, die RINs letztes Projekt darstellt und welche ebenfalls auf „EROS“ als Bonus EP vorhanden sein wird.