Retrogott & Motion Man pflegen bereits seit 2014 eine gemeinsame, musikalische Freundschaft und 2017 sollen einige ihrer Tracks auf eine Vinyl-EP gepresst werden.

Die Vielfalt von Rap ist immer wieder aufs Neue großartig und zugleich erschreckend. Auf der einen Seite tummelt sich die Szene auf der Fitness- und Bodybuildingmesse herum und auf der anderen sprüht man weiter Züge in der Nacht und gibt sich stehts real. Auch wenn Retrogott und seine Entourage wohl kaum Züge sprühen, wären sie wohl eher dort als auf der Fibo zu verorten. Seit gefühlten 100 Jahren zieht er zusammen mit Hulk Hodn sein Ding durch und das in einer angenehm, ruhigen Weise.

Ebenfalls ein alter Hase im Game ist Motion Man, der bereits in den 80er Jahren mit Kutmasta Kurt in Kontakt steht. Mit ihm droppte Retrogott ebenfalls eine EP mit Namen Retromastas und über den Weg entstand höchstwahrscheinlich auch die Connection zu Motion Man. Da wundert es auch wenig, dass neben Hulk Hodn auch Kutmasta Kurt für die Cuts zuständig war. Bei soviel Harmonie wird jedem RapUpDate Redakteur ja schon ganz schlecht aber wir halten die Hand hoch und pumpen den Sound zwischen Köln und der Bay Area.