Punch Arogunz releast bereits 4 Monate nach seinem Debutalbum Carnivora mit der Black EP neues Material für seine Fans. Bei 11 Anspielstationen lässt sich nicht meckern.

Mit der Black EP veröffentlicht Punch Arogunz keine klassische EP, sondern vielmehr einen Dank an seine Fans, die ihn bei seinem Debutalbum unterstützt haben und es ermöglichten, dass dieses auf Platz 15 der Charts einstieg. Deshalb ist es auch nicht verwunderlich, dass Käufer der Black Edition des Albums die EP auch kostenlos als Free-Download erhalten haben.

Zu finden sind darauf 11 Songs, bestehend sowohl aus neuen Tracks als auch aus Remixen zu bereits bekannten. Unterstützung holt sich Punch Arogunz dabei u.a. von seinen Labelkollegen Baba Saad & EstA, Rapsta und auch von Ced Awsm, den einige von euch eventuell noch unter dem Namen Dramatic kennen dürften.

Wer sich unsicher ist, ob er zuschlagen sollte, findet hier unten allerlei Überzeugungsmaterial. Ob Snippet, Videos oder den Album-Stream via Spotify.