Es ist erst wenige Monate her, dass PA Sports sein Album H.A.Z.E. veröffentlicht hat, schon kündigt er ein weiteres Release für den September an.

Am 19.09.2014 soll ein Album mit dem Namen Desperadoz erscheinen. Ausnahmsweise handelt es sich dabei nicht um ein weiteres Soloalbum sondern um ein Kollaboalbum mit Kianush, dem ersten Signing von PA Sports Label Life Is Pain Entertainment. Über Facebook gab PA Sports bekannt, dass Desperadoz keine Features braucht. Man konzentriert sich also voll und ganz auf sich und seine Skills, was sicherlich nicht der schlechteste Weg ist.

Mittlerweile ist auch die Tracklist veröffentlicht worden und siehe da, auf der Standard-Edition ist tatsächlich kein einziges Feature vorhanden. Und auch die Deluxe Edition will das Fehlen von Gastbeiträgen nicht wett machen und wirft mit Features nur so um sich, sondern es wird lediglich einen Gastvers von PA Sports‘ langjährigem Weggefährten Manuellsen zu hören geben.

Einen ersten Albumtrailer sowie einige Videos gibt es bereits zu Desperados. Und das offizielle Snippet darf natürlich auch nicht fehlen kurz vor dem Release.