MoTrip veröffentlichte mit Embryo sein lang erwartetes Soloalbum, das von einem Großteil der Szene auch sehr gefeiert wurde. Am 02.03.2012 wurde es über Universal Music herausgebracht.

Auf 17 Tracks unterstützen MoTrip, neben seinem Bruder El Moussaoui, Marsimoto, Silla und sein langer Weggefährte JoKa. Wir haben euch alle wichtigen Informationen aufbereitet inklusive Snippet.