Miami Yacine veröffentlicht im Oktober sein Debutalbum Casia und möchte damit weg vom Status One-Hit-Wonder.

Neben den Videos der 187 Strassenbande wird aktuell keine andere Crew mehr auf Youtube angeklickt wie die KMN Gang rund um Nash, Zuna, Miami Yacine und Azet. Die Jungs, die größtenteils in Dresden aufgewachsen sind, können momentan machen was sie wollen … die Fans feiern den Autotune geschwängerten Sound, gepaart mit harten Straßenrap Lyrics. Zuletzt veröffentlichte Zuna sein Album Mele7, mit dem er direkt auf Platz 2 der Albumcharts sprang. Miami Yacine möchte dem natürlich in nichts nachstehen und hat in den letzten Monaten fleißig an seinem Debut gearbeitet, das im Oktober erscheinen soll.

Der Hype rund um die KMN Gang begann vor ca. 10 Monaten als Miami Yacine das Video zu Kokaina droppte und dies zum Hit auf den Schulhöfen Deutschlands wurde. Bis zum Zeitpunkt dieses Artikels haben über 79 Millionen dieses Video geschaut. Damit ist es das meist geklickte Video eines deutschen Rappers. Davor war es Sido mit dem Track Astronaut. Wir haben euch Kokaina auch nochmal in den Artikel eingebunden wenn ihr zu den 4 Menschen gehören solltet, die den Track noch nicht kennen.

Viel ist über Casia noch nicht bekannt aber die Vorbestellungen sind ab sofort möglich. Mit Bon Voyage ist die erste Hitverdächtige Single bereits erschienen und konnte auch innerhalb kürzester Zeit über 5,5 Millionen Klicks generieren. Sieht also ganz gut aus für Miami Yacine. Wir halten euch auf dem Laufenden wenn wir mehr Infos bekommen.