Nachdem MC Rene 2015 ziemlich aktiv unterwegs war, wird es auch 2016 neues Material des Rappers aus Braunschweig geben.

Gemeinsam mit Carl Crinx veröffentlichte Rene letztes Jahr das Renessance Album, sowie die Perpetuum Mobile EP. Das Album schaffte es sogar in die Charts und auch wenn es kommerziell kein riesiger Erfolg war, kann man dennoch von einem respektablen Comeback nach 10 Jahren Pause sprechen. MC Rene hat mittlerweile seine Nische gefunden in der er sich wohl fühlt und das hat scheinbar auch positive Auswirkungen auf seinen Output. Seine Fans werden es ihm ebenfalls danken, dass er es nicht ganz Rapdeutschland recht machen möchte, sondern sich auf seine Leidenschaft konzentriert.

Am 16.09.2016 erscheint das neue Album Khazraje (verschoben auf den 21.10. wegen Problemen im Presswerk), das gleichzeitig auch sein Nachname ist. René El Khazraje aka MC Rene hat marokkanische Wurzeln, die er auf der neusten Platte in den Vordergrund zu stellen scheint. Das Cover lässt ebenfalls darauf schließen.

Ein durchaus nicer Move ist die Zusammenarbeit mit Mr. Boombap aka Figub Brazlevic. Er ist nicht nur Featuregast und Produzent der ersten Videoauskopplung Spliffs & Mics, sondern hat gleich das ganze Album produziert. Das könnte ziemlich gut werden. Wir sind gespannt. Zudem verrät die offizielle Tracklist, dass weitere Features u.a. vom Retrogott, Toni-L oder auch Spacemonsta kommen werden.