Max Herre veröffentlichte 2012 sein drittes Soloalbum „Hallo Welt“ und wendet sich damit wieder mehr dem Hip Hop zu. Aber natürlich nicht gänzlich.

So trägt das Album außerdem Gesangs- und Singer & Songwriter Gene in sich, die ineinander verschmelzen. Eine Mischung, die viele CD-Käufe mit sich gezogen hat. Auch wenn Max Herre mittlerweile nicht mehr viel mit der aktuellen Deutschrap Szene zu tun hat, gehört er dennoch dazu und das beweißt er mit seinem neusten Werk und den darauf eingeladenen Gästen.

Mit dabei sind Aloe Blacc, Philipp Poisel, Marteria, Patrice, Sophie Hunger, Tua, Megaloh, Cro, Clueso und Samy Deluxe. Musikalisch untermalt wurden die 15 Tracks vom KAHEDI Produktionsteam (bestehend aus Samon Kawamura, Max Herre und Roberto Di Gioia). In der Limited Deluxe Edition erhaltet ihr 2 weitere Tracks und eine Bonus CD’s mit Skits des Produzenten Teams und allen Instrumentals der DVD.