Massiv veröffentlicht am 06.03.2020 sein neues Album Lativ und damit den Nachfolger von M10 II.

Ende 2019 erschien die dritte Staffel der Erfolgsserie 4 Blocks. Passend dazu veröffentlichte Massiv den Titelsong Lativ. Er selber spielt den Charakter Lativ und erlebt durch den Erfolg der Serie einen gefühlten, zweiten Frühling. Wir gönnen es ihm auf jeden Fall sehr.

Aber zu 100% möchte sich Massiv dann doch nicht der Schauspielerei verschreiben. Und so findet sich immer noch genug Zeit für das Recording neuer Tracks. Am Ende haben es 16 Tracks auf das Album Lativ geschafft.

Klar ist auf jeden Fall, dass sein Brudi Ramo fleißig gepusht wird und auf ein paar Tracks vertreten sein wird. Auch ein Haftbefehl Feature blitzt in der Liste auf. Fleißig wie immer, wurden auch jede Menge Videos in der Promophase veröffentlicht. Ihr findet sie am Ende dieses Artikels.