Fans bayrischen Mundartraps muss man nicht mehr erklären wer Liquid ist und auch Maniac dürfte den meisten bekannt sein. Gemeinsam veröffentlichen sie ihr Album Slang Funk Slam Dunk.

2014 erschien das letzte Soloalbum La Le Lu von Liquid, der auch noch im Jahr 2016 als Zielsetzung hat, den bayrischen Dialekt durch die Rapublik zu tragen. Maniac wiederum, aufgewachsen in den USA, ist Teil der Demograffics Crew und veröffentlichte im vergangenen Jahr ein Album. Das aktuelle Jahr hat nun ein Kollabo Projekt hervorgebracht mit dem Titel Slang Funk Slam Dunk. Die beiden Wahl-Regensburger sind also wieder mal fleißig gewesen. Neues Live-Material steht somit in den Startlöchern denn eine passende Tour steht selbstverständlich auch an.

Ab dem 15.07. darf das Werk gepumpt werden, egal ob ihr mit nem Hellen an der Isar chillt oder gerade auf dem Weg ins nächste Freibad seid. Fakt ist, dass euch auch dieses Mal gute Laune Mucke erwartet, die zwar außerhalb von Bayern kaum zu verstehen ist aber die Musik transportiert genug um das Album zu feiern. Oder was meinst du?

Auf der Videoauskopplung Bavarian Squad unterstützen einige Freunde aus der bayrischen Rapszene. So sind alte Bekannte wie Bbou, Roger Rekless, Monaco F oder auch Gräm Grämsn mit am Start. Zwei weitere Videos sind ebenfalls bereit von euch geschaut zu werden.