Laas Unltd. ist zurück und das mit dem zweiten Teil des Blackbook Albums. Der erste Teil erschien vor 3 Jahren, der zweite Mitte März 2014.

Auch wenn es bis März noch jede Menge Zeit hin ist, sind bereits jede Menge Informationen bekannt gegeben worden. Neben dem offiziellen Cover, ist auch schon die 11-Track starke Trackliste bekannt. Sie kommt komplett ohne Features aus und ist vom Bamberger Produzenten DJ Smoove produziert. Laas Unltd. hat nie den Respekt von der Szene erhalten wie er es sich gewünscht hat aber dennoch gibt er nicht auf seine Liebe zum Rap weiterzuführen. Das zeigt auch wieder das kommende Album und die erste Single „Zweite Chance“ (siehe unten).

Ein Trailer zum Album ist auch schon online, den wir euch selbstverständlich auch in diesen Beitrag eingebunden haben. Ein Snippet für alle Unentschlossenen darf auch nicht fehlen und so könnt ihr es euch ab sofort reinziehen.