Kianush veröffentlicht am 17. Februar sein zweites Album Instinkt.

PA Sports‘ Label Life is Pain hat einen regelmäßigen Releasezyklus. Die Alben des Labelchefs erscheinen immer mitte des Jahres im Juni / Juli und sein Schützling Kianush darf das Jahr eröffnen und im Januar / Februar releasen. Fans werden sich über den jährlichen Output sicherlich freuen und solange die Qualität stimmt wollen auch wir nichts gegen die Regelmäßigkeit sagen. Wir sind gespannt, ob der Neuzugang Moe Phoenix das Jahresende für sich beanspruchen darf und uns ab diesem Jahr im Oktober mit neuer Musik beschenkt.

Mitte Februar ist es auf jeden Fall wieder soweit und Kianush wird nach seinem Debut Szenario mit Instinkt seinen zweiten Langspieler veröffentlichen. Die Tracklist listet 17 Songs, auf denen Kianush tatkräftige Unterstützung von PA Sports, Moe Phoenix, Mosh36 und KC Rebell erhält.

Erste Eindrücke in das Album liefern erste Videoauskopplungen zu den Songs „Original“, „Reload“ und „Hütte im Wald“. Wer noch mehr Material braucht, sollte sich die Instinkt Blogs von Kianush auf dem Life is Pain YouTube-Channel anschauen.