kaynBock, der vielen evtl. durch Kooperationen u.a. mit Casper, Ahzumjot oder auch Rockstah bekannt ist, veröffentlicht Mitte Juni sein Debutalbum Astronaut.

So richtig Aufmerksamkeit kam dem Bielefelder Rapper spätestens 2011 nach seinem Free Download Album Trümmertetris zu. Mittlerweile sind ein paar Jahre vergangen und kaynBock hat sich die Zeit genommen um mit seinem Produzententeam Awe, Amadeus Sektas und Levon.Supreme an seinem Debutalbum zu schrauben. Astronaut wird es heißen und am 13.06.2014 erscheinen.

Neben dem Cover ist auch bereits die erste Videoauskopplung vom Track Kaputt erschienen. Darin geht es um die Entscheidung mit den falschen Freunden abzuhängen und wie dadurch das eigentliche Leben mit den richtigen Freunden kaputt geht. Thematisch also kein leichtes Thema, dass kaynBock aber sehr atmosphärisch umzusetzen weiß.

Die Tracklist zeigt uns insgesamt 12 Tracks, die tatsächlich allesamt Solotracks sind, zumindest was die Rapparts betrifft. Denn 2 Features unterstützen kaynBock dann doch. Auf der einen Seite hat der Chimperator Künstler Teesy einen Part auf Zaungast eingesungen und auf der anderen Seite lernte kaynBock den Sänger Alessio in Bielefeld kennen und schätzen. Alessio singt mehrere Hooks auf Astronaut. Vorbestellungen sind ab sofort möglich.