Jonny S ist Rapper aus Braunschweig und trotz seiner langjährigen Verbindung zu Rap dennoch relativ unbekannt. Gerne berichten wir über sein Album Halbes Leben um euch Jonny S näher zu bringen.

„Halbes Leben ist eine Platte voll mit Fragen rund um das Erwachsen werden“ steht in der Pressemitteilung des Albums. Die Schwierigkeiten die man hat, wenn man Familienvater, Musiker & „Skateboard Kid“ zugleich sein möchte. Auch wenn es gerne als Floskel genutzt wird, kann man hier definitiv von einem Album sprechen, das sehr viel Herzblut beinhaltet. Hoffnungs- und kraftvoll!

7 Jahre hat es gebraucht bis Jonny S wieder ein neues Album veröffentlichen konnte. Am 28.12.2013 erschien es, größtenteils auch von ihm selbst produziert, ausgenommen von einem Track. Diesen produzierte Kay Andre. Auf den Songs „Working Title“ gastiert Nizza aus Wolfsburg und auf „Runter zum Fluss“ Gabreal aus Rostock.

Das Release entstand komplett ohne Management oder Vertrieb. Deswegen kann „Halbes Leben“ aktuell auch nur digital erworben werden. Aktuell läuft noch ein Crowdfunding-Projekt, das zum Ziel hat das Album auf CD & Vinyl zu pressen. Wenn ihr also gerne Musik in physischer Form bei euch im Regal stehen habt, dann unterstützt dieses Projekt. Ansonsten könnt ihr es auch über Amazon, Itunes oder Bandcamp downloaden.

Genau 1 Jahr nach der Veröffentlichung des Albums, erscheint noch einmal eine Videoauskopplung, die ein erfolgreiches Jahr für Jonny S abschließt und ein neues beginnen lässt. Wir wünschen viel Spaß mit „Schweden“.

Snippet:

Bandcamp-Stream