Jamule veröffentlicht direkt zum Jahresbeginn, am 14.02.2020, sein Debutalbum LSD über das Label Life is Pain von PA Sports.

Auch wenn Jamul von allen Medien als Newcomer bezeichnet wird, ist er doch schon eine ganze Weile erfolgreich im Rapgame unterwegs. Wenn man die Youtube Suche betätigt, findet man jede Menge Videos und Interviews. Allesamt haben meist eine beträchtliche Zahl an Klicks. Sicherlich hat der Push von PA Sports und seinem Label dabei geholfen aber ohne Talent kommt ein Künstler damit auch nicht weit. Und unvergessen die Batman Hook auf dem Kool Savas Album KKS. Nun kann Jamule also mit seinem ersten Album LSD der Welt zeigen was er auf Albumlänge auf dem Kasten hat. Ein wenig muss man sich aber noch gedulden, da es auf den 14. Februar verschoben wurde.

Die Tracklist beinhaltet 12 Tracks und einen Skit. Features kommen von großen Namen im Rapgame. Mit dabei sind Cro, Eno, Luciano oder auch Macloud.