I Salute ist ein deutscher Künstler, der ursprünglich aus Tangermünde an der Elbe kommt, mittlerweile aber in Berlin lebt. Mit seiner EP „To Nothing But You“ veröffentlichte er sein erstes musikalisches Lebenszeichen.

Auch wenn Künstlername und Name der EP auf englisch sind, macht I Salute Musik auf Deutsch. Zwischen 2005 und 2012 war er Teil einer Indie-Band und tourte durch nahezu jedes Jugendzentrum in Deutschland. Nun hat er sich aber dem Hip Hop zugewandt, wobei das auch nur zum Teil richtig ist. Fast jeder Musikredakteur machte sich Gedanken über den Musikstil von I Salute und kam jedes Mal zu einem anderen Ergebnis. Fakt ist, dass definitiv Rap- und Hip Hop – Elemente Teil seiner Musik sind, genauso wie feine Elektrozüge. Was es letztendlich ist, sollen andere entscheiden. Per Bandcamp Stream könnt ihr direkt reinhören und euch eure Meinung bilden.

Auf 4 Tracks zeigt I Salute nun sein können und veröffentlichte die EP zum Download aber auch auf weißer Vinyl. 2 Videopremieren von der Juice & 16Bars zeigen das Interesse der Rapmedien und wir sind definitiv gespannt was da in Zukunft auf uns zukommen wird. Mehr Infos zu I Salute und seiner EP „To Nothing but you“ könnt ihr auch im Interview mit der Juice nachlesen.