Anfang 2015 berichteten wir über das Debutalbum des Wiener Rappers Huhnmensch. Knapp 17 Monate ist er mit einem Kollaboalbum zurück.

Was sich wie ein Hörbuch für Kinder liest, ist eigentlich eine 7 Tracks starke EP der beiden Wiener Rapper Huhnmensch & dem bösen Wolf. Klingt komisch, ist aber so. Und das sich hinter den seltsam anmutenden Pseudonymen sehr sympathische und kluge Köpfe verbergen, möchten wir mit diesem Message.at Interview  unterstreichen. Kam zuletzt aus Österreich eher trashiger Trap zu uns nach Deutschland, erwartet uns dieses Mal wieder klassischer Boombap Rap.

Die langjährigen Weggefährten Emil F. und Dj Stanley Stiffla sind auch dieses Mal wieder aktiv und kreativ im Entstehungsprozess mit von der Partie gewesen. Die Tiere sind Cool EP erscheint auf Vinyl in einer 300er Limitierung. Digital könnt ihr euch die EP aber natürlich auch zulegen. Auf Bandcamp steht sie außerdem als Stream zur Verfügung.

Stream: