Am 05.06.2020 veröffentlicht Haftbefehl sein neues Werk „Das weisse Album“. Hier gibts alle Infos dazu auf einen Blick.

Die ersten Rapmedien flippen schon aus und sprechen vom meisterwarteten Album Deutschraps. So weit würden wir nicht gehen wollen, aber wir freuen uns natürlich auch über neues Material aus dem Hause Azzlacks. Ganze 4,5 Jahre sind ins Land gezogen, seit dem Unzensiert Mixtape. Eine halbe Ewigkeit in Zeiten von Streaming und unzähligen Releases pro Woche. Gut möglich, dass die jüngere Generation einen Haftbefehl als Newcomer ansehen werden.

Gemeinsam mit Bazzazian, arbeitete Haftbefehl in den letzten Monaten an der Fertigstellung seines fünften Soloalbums. Bereits für Russisch Roulette war der Produzent federführend. Und auch dieses Mal überließ Hafti nichts dem Zufall. Mit „Bolon“ steht nun das erste Video bereit. Der Track ist gleichzeitig der Einstieg in das Album. Und es geht direkt weiter mit RADW („Rücken an der Wand“).

Leider musste Haftbefehl das ursprüngliche Release Datum von Ende April auf Anfang Juni verschieben. Es müssen also mehr Wartezeit in Kauf genommen werden. Zu Zeiten von Corona sind wir das ja schon gewohnt.

Die Tracklist enthält 14 Tracks und hochkarätige Features dürfen da natürlich nicht fehlen.. Ein erstes Feature kommt von Shirin David, das intensiv auf Social Media diskutiert wird. Die wenigsten Fans scheinen damit zufrieden zu sein. Aber so schlecht ist der Track mit ihr doch nicht …. oder doch? Weitere Gastparts kommen von Shindy, Marteria, Ufo361, Capo und sogar ein Gucci Mane Feature konnte an Land gezogen werden.