Der Dresdner Rapper Gossenboss mit Zett steht für das Qualitätssiegel schlechtester Rap und darauf ist er mehr als stolz. Wie sich das konkret anhört, könnt ihr auf seinem neuen Album anhören.

Cro hat seine Pandamaske, Lance Butters versteckt sich hinter einer Iron Man Maske und der Gossenboss mit Zett arbeitet mit einer wunderschönen „Cap Socke“. In den vergangenen Jahren baute er sich kontinuierlich eine Fanbase auf, die er mit „Das unantastbare Einkaufswagenimperium“ natürlich erweitern möchte.  Das Album erscheint im Eigenvertrieb am 30.10.2015 und kann ab sofort über die eigene Webseite vorbestellt werden, so dass es pünktlich bei euch zu Hause ankommt.

Die Produktionen stammen von Cana Music, Monkay, BenCredit, Miami Weisz, Iron Mike und Gossenboss höchst persönlich. Insgesamt enthält das Einkaufswagenimperium 15 Tracks inkl. Intro und Outro. Features braucht der Gossenboss nicht, so dass euch 100% Gossenmusik erwartet. Ein Splitvideo ist auch draußen, das die Tracks Und Jetzt & Miami Pieschen enthält.