Vor über einem Jahr veröffentlichte Gerard den Track „Standby“ und man konnte sich ernsthafte Hoffnungen machen, dass bald ein neues Album erscheinen würde. Falsch gedacht denn die Wartezeit war doch länger als gedacht. Nun ist es aber offiziell. Blausicht kommt!

Der Wiener Rapper, der sich in den letzten Monaten und Jahren einigen Respekt in der Szene erarbeitet hat, veröffentlicht also nun endlich sein Album Blausicht. Offizielles Releasedatum ist der 20.09.2013 und somit ist die Promophase endgültig eröffnet. 13 Tracks durften ihren Platz auf dem Album einnehmen, größtenteils von Nvie Motho produziert. Aber auch Fid Mella & Stickle haben Beats beigesteuert. Das einzige Feature kommt von OK Kid, die in letzter Zeit auch regen Zuspruch von allen Seiten bekommen haben.

Wie gewohnt gibt es aber nicht nur eine Standard Version von Blausicht, sondern noch eine streng limitierte Amazon Version mit zusätzlichem Bonus Tracks und allen Instrumentals. Dazu gibt es noch ein paar Gimmicks wie ein handsignierter Sticker, ein Poster und ein T-Shirt in Größe L mit exklusivem Blausicht Motiv. Weitere Infos tragen wir nach wenn sie bekannt gegeben werden.

Album-Teaser / Video

Snippet:

(keins vorhanden)

Tracklist:

01. Blausicht (prod. von Nvie Motho, John Goldtrain & Sy.lc)
02. Wie neu (prod. von Fid Mella)
03. Zünd den Regen an (prod. von Nvie Motho)
04. Alles jetzt (prod. von Nvie Motho)
05. Lissabon (prod. von Nvie Motho)
06. Verschwommen (prod. von Nvie Motho & LbS)
07. Welt erobern/behalten (prod. von Mainloop & Clefco)
08. Irgendwas mit Rot (prod. von Nvie Motho)
09. Raten (prod. von Fid Mella)
10. Gold (prod. von Nvie Motho)
11. Manchmal (prod. von Stickle)
12. Atme die Stadt (feat. OK Kid) (prod. von Nvie Motho)
13. Nichts (prod. von Nvie Motho)