Geraet, seines Zeichens Verrückte Hunde- und Cutcannibalz-DJ, sowie Produzent veröffentlicht mit dem Rapper Lorenz ein gemeinsames Album.

In Brandsätzen wurde es getauft und ab dem 18.03.2016 steht es bei allen relevanten Online-Plattendealern zum Kauf bereit. Euch erwartet ein straightes Rap-Album, das ausnahmsweise weder neue Trends aufnimmt noch Trap-Elemente gezwungen einbaut. Es geht einfach nur um Rap, wie es ihn bereits seit Jahrzehnten erfolgreich gibt. Das ist jetzt natürlich sehr grob von uns herunter gebrochen aber ich denke ihr versteht was gemeint ist. Denn im Detail liegt die Würze und so sind die von Geraet gewählten Samples oder auch die lyrischen / inhaltlichen Ansätze von Lorenz das, was das Album interessant machen.

Die Jungs wissen einfach was sie tun und wenn euch „klassischer“ Rap dieser Art zusagt, kann es definitiv nicht schaden mal ins Snippet reinzuhören oder sich die Videoauskopplungen anzuschauen. Erscheinen wird „In Brandsätzen“ über das Independent Label Keep It Movin.