Nach langer Abwesenheit und einem nicht veröffentlichten Album, gibt es wieder neues Material vom Rapper Gecko in Form einer EP.

Eigentlich sollte 2014 Geckos Album Gecks Zimmer über Halunkenbande erscheinen. Doch soweit kam es nie und so fand die CD nie den Weg zu seinen Fans. Ein Streit mit seinem ehemaligen Labelboss Baba Saad soll der Grund dafür gewesen sein. 1,5 Jahre später ist Gecko erneut mit einer Ankündigung eines Releases an die Öffentlichkeit getreten. Der Unterschied: Die EP ist tatsächlich erschienen und ab sofort über alle digitalen Stores erhältlich.

Laut Wikipedia waren „die Janitscharen im Osmanischen Reich die Elitetruppe. Sie stellten die Leibwache des Sultans und erreichten höchste Positionen im osmanischen Staatswesen“. Das Selbstbewusstsein ist Gecko also nicht verloren gegangen und wie sich das anhört könnt ihr euch auf 7 Tracks anhören oder aber ihr gebt euch die bereits veröffentlichten Videoauskopplungen und das Snippet.