Maskulin Rapper G-Hot verkündete vor wenigen Tagen relativ überraschend das Release eines neuen Soloalbums. Es soll den Namen G-Klasse tragen.

So ganz schlau wird man ja nicht aus den ganzen Geschichten, die um das Maskulin Team geschrieben und besprochen werden. Sicherlich könnten wir uns jetzt eine Woche einschließen um zu verstehen warum Fler derart viel Beef anzieht, Animus das Label verlassen hat, Nicone hatet uvm. aber die Lust hält sich in Grenzen und deswegen konzentrieren wir uns lieber auf die Musik, die wohl bald auf uns zukommt.

G-Hot, der seinen Namen eigentlich in Jihad geändert hatte, veröffentlicht nach eigener Aussage das Album G-Klasse. Wann das sein wird ist unklar aber immerhin ist bereits ein Cover am Start. Hoffen wir mal, dass es von Verschiebungen verschont bleibt sobald das Releasedatum draußen ist.

Wir versorgen euch auf jeden Fall mit weiteren Infos.