Flowin Immo war bereits 1995 mit Ferris MC als F.A.B. (Freaks Association Bremen) auf der Bühne und auch sehr erfolgreich. Seit 2000 veröffentlicht er über sein eigenes Label Immonopol Soloalben. Mit Geschlossene Gesellschaft soll nun 2014 ein Weiteres dazu kommen.

Das Snippet & eine 14 Songs starke Tracklist sind bereits bekannt gegeben worden. Auch das Release Datum steht mit em 09.05.2014 fest. Wäre da nur noch eine Sache zu klären. Wie kann das Album finanziert werden? Denn das ist der entscheidende und noch nicht geklärte Faktor. Flowin Immo hat deswegen auf der Crowdfunding Plattform Startnext eine Aktion gestartet. Jeder Fan darf einen beliebigen Beitrag spenden um damit die Erstellung des Covers, das Mastering, die Pressung uvm. zu unterstützen.

Sollte der Betrag von 9.999€ nicht zustande kommen, erhalten die Spender ihr Geld wieder zurück. Das Ganze ist also seriös und keine Abzocke. Zum Zeitpunkt dieses Artikels waren bereits 3.300€ auf dem Konto. Hoffen wir also, dass wir an dieser Stelle bald vermelden können, dass das Album erscheinen wird.

Es ist geschafft und Flowin Immo kann und wird sein Album veröffentlichen. Mit „In der Birne“ ist auch bereits das erste Video dazu erschienen. Wer direkt beim Künstler bestellen möchte, kann das direkt hier auf seiner Seite machen. Ab dem 23.05. wird „Geschlossene Gesellschaft“ entweder als CD oder Vinyl verschickt. Laut eigener Aussage von Flowin Immo erwartet euch „eine gesellschaftskritische Achterbahnfahrt durch Manie und Depression“. 

Snippet: