Die Münchner Rapperin, Künstlerin, Moderatorin Fiva veröffentlicht ihr neues Album Keine Angst vor Legenden, was natürlich nicht bei uns im Archiv fehlen darf.

In unserem schnelllebigen und hastigen Tagesrhytmus scheint Fiva eine Art Konstante zu sein. Nicht nur, dass sie kontinuierlich alle 2 Jahre ein neues Album veröffentlicht. Nein sie schafft es auch immer wieder die deutsche Sprache lyrisch auszureizen und uns auf eine ruhige und sehr schöne Reise mitzunehmen. Es funktioniert einfach nicht, sich die Musik von Fiva „mal eben schnell anzuhören“. Entweder man nimmt sich die Zeit oder eben nicht.

Mit Keine Angst vor Legenden präsentiert Fiva nun ihr neues Album, das sie gemeinsam mit der Bigband Jazzrausch aufgenommen hat. Langjährige Fans werden es wahrscheinlich direkt hören aber allen anderen sei gesagt, dass Fiva uns mit auf eine kleine Zeitreise nimmt. Denn es werden bekannte Fiva Tracks vergangener Alben neuinterpretiert, die zusätzlich von neuen Tracks begleitet werden. Man könnte also sagen, dass die Vergangenheit in die Zukunft mitgenommen und zu einem neuen Soundbild zusammengefügt wird. Auch hier finden wir wieder Elemente der Beständigkeit ohne stehen zu bleiben.

14 Tracks sind ab dem 07.10.2016 käuflich zu erwerben und wie gewohnt über Kopfhörer Recording veröffentlicht.