Der Rapper Estikay veröffentlicht am 20.01.2017 sein neues Album Auf Entspannt.

Wenn die Medien über Estikay sprechen fällt parallel dazu auch der Name Sido. Denn bei dessen Label Goldzweig ist er gesignt. Zuvor nahm man den ersten, gemeinsamen Track „Eier“ für das Sido Album VI auf und auf Tour nahm Sido den Hamburger Rapper auch noch. Man kann also getrost von einem Sprungbrett sprechen ohne das negativ zu meinen. Zwar mag Estikay damit einige Hürden schneller genommen haben aber im Endeffekt setzt sich Qualität immer durch. Ob mit oder ohne prominenter Unterstützung.

Das Album „Auf entspannt“ wird das auf 14 Tracks und ab dem 20.01. beweisen. Die ersten Videoauskopplungen Gebrochenes Deutsch und Drecksau lassen auf schon einmal auf jede Menge Hitpotential hoffen. Laut.de geht sogar soweit und beschreibt den Sound von Estikay als Mischung zwischen Mac Miller und Cro. Sollte sich ein derartiger Erfolg einstellen wie es bei den beiden, genannten Rappern der Fall ist … Estikay hätte sicherlich nichts dagegen. Aber wenn nicht, wird es auch in Ordnung sein. Estikay vermittelt eine sehr lockere und angenehme Art und möchte primär Spaß haben. Zuviel Druck macht auch überhaupt keinen Sinn. Wir empfehlen euch einfach mal reinzuhören. Neben smoothen Raps hat Produzent SiNCH einige ganz nice Beats gebastelt. Features kommen natürlich von Sido aber auch von Adesse (ebenfalls bei Goldzweig gesignt) und Taimo.