Knapp ein Jahr nach seinem letzten Album Ek to the roots veröffentlicht Eko Fresh ein neues Album mit dem Namen Eksodus. Die Wortspiele gehen also weiter.

Das Album soll am 30.08.2013 erscheinen und ein erster Trailer verrät schon einmal die ersten Facts. So können wir wohl eine Bonus DVD erwarten, eine CD mit allen Instrumentals und eine 12-Track EP mit nationalen und internationalen Features. Eine Vorbestellung ist ebenfalls bereits möglich. Die Pressemitteilung spricht von einer Manifestation im Rapolymp und das Album soll als eine Art letzte Befreiung von den Fesseln seiner Vergangenheit verstanden werden. Eko Fresh lässt die Kirche also mal wieder nicht im Dorf. Wir dürfen gespannt sein was da auf uns zukommt. Das Cover ist eine Hommage an Michael Jackson’s Dangerous Cover. Adopekid hat sich die Mühe gegeben einen Teil von Eko’s Leben in das Cover zu integrieren. Gleichzeitig ist das Album früher fertig geworden und erscheint deswegen auch eine Woche früher. Das neue Veröffentlichungsdatum ist nun der 23.08.2013.

Mittlerweile hat Eko Fresh Features von seiner EP verraten. Mit dabei sollen Ferris MC und Pillath sein. Das hört sich schonmal sehr ordentlich an und wir sind gespannt wer da noch auf der EP vertreten sein wird.

Die Featureliste wächst und wächst. Folgende Rapper sind auf Eksodus mit drauf: Farid Bang, Summer Cem, Bushido, Shindy, Ali As, MoTrip, Julian Williams aka J-Luv, Pillath, Serc651, Tatwaffe, Ferris MC, Cassidy, Krayzie Bone, Cuban Link, Lil Eazy E (Eazy E’s Sohn), Nine und Hussein Fatal. Die aktuelle Tracklist bestätigt die Features und zeigt euch auch alle Varianten der möglichen Editionen auf. Ihr könnt also entscheiden welche Special Edition eure sein soll.

Album Trailer:

Snippet:

(keines vorhanden)

Tracklist:

01. Intro
02. Jetzt bin ich dran
03. Der Letzte Überlebende
04. Drück auf Play
05. 101 Bars
06. Der wahre Weg
07. E.K.O.
08. Läuft/ Reicht
09. Abgabe Skit
10. 3 in 1
11. Quotentürke
12. Trooper Skit
13. Guten Morgen feat. Julian Williams
14. Yoah
15. Kein Plan
16. Schöner Tag feat. Ado Kojo
17. Meine Krone
18. Money on my Mind
19. Ek to the Future
20. Raptutorial 2
21. Alte Zeit

Jetzt kommen wir auf die Sachen – zusammen (Bonus CD):
01. Der blutige Pfad 2 feat. Farid Bang
02. Freakshow feat. Ferris Mc & Nine
03. Tango & Cash feat. Bushido
04. Feuer & Flamme feat. XXXX
05. Mein Kleiderschrank feat. Pillath & Cassidy
06. Pelikan flieg feat. Ssio & Cuban Link
07. Hier verliert nur der der sich nicht wehrt feat. Caput
08. Echos In My Head feat. Krayzie Bone, Summer Cem, Serc, Ado Kojo
09. Freund oder Feind feat. Lil Eazy-E, Brutos Brutaloz, Serious Sam
10. Rapper wissen nicht wer sie sind feat. Massiv & Hussein Fatal
11. Ich bin im Reinen mit mir feat. Frauenarzt & Capkekz
12. Gangsta Squad feat. MoTrip, Ali As, Shindy, Jeyz & Tatwaffe

Itunes Bonus Tracks:
13. Nordrheinwestside
14. Kopff*ck feat. Pappa Landliebe, Timeless & Shimmy

Amazon Digital Bonus Track:
13. Aufstand feat. Elmo, Sinan G, Atesh, Maskoe, Separate, Ado Kojo & Sülo der Boss