Am 06.03.2020 erscheint das neueste Werk von Disarstar. Es trägt den Namen „Klassenkampf & Kitsch“.

Gut ein Jahr nach seinem letzten Album Bohemien, steht nun das vierte Album in den Startlöchern. Und abgeleitet von den ersten Singleauskopplungen, können wir schon jetzt von einem ehrlichen, persönlichen und tiefgründigen Album sprechen.

Der Redakteur von TheMellowMusic umschreibt es ganz ansprechend. Auf „Klassenkampf & Kitsch“ erfahren wir, wie Disarstar zu dem wurde, der er heute ist. Ein 26 jähriger Rapper, der mit allen 3 Alben erfolgreich in die Charts einstieg, eine klare politische Meinung hat und sich trotz schwerer Jugend das Abitur erkämpft hat und bald ein Studium beginnen wird.

Disarstar geht es nicht um die teuersten Statussymbole. Er möchte mit seiner Musik zum Nachdenken anregen und seine Meinung kundtun. Derartige Raps sind in den letzten Monaten gefühlt weniger geworden. Aber sie gibt es noch und so freuen wir uns auf den 06.03. wenn Klassenkampf & Kitsch erscheint.