Erkennungsmerkmal blaues Hemd, roter Pullunder & Brille. Sein Künstlername entstand durch das wahllose „auf die Tastatur kloppen“ und auch sonst ist alles anders bei DCVDNS.

Brille heißt das Debutalbum von DCVDNS, das am 24.02.2012 über Distributionz veröffentlicht wurde. Wie es heutzutage gerne mal der Fall ist, hatte Youtube einen entscheiden Einfluss auf den Verlauf seiner Karriere. Es entstand schnell eine größere Fanbase und auch Basstard wurde auf DCVDNS aufmerksam, der ihn dann auch direkt wegsignte auf sein neu gegründetes Label Dunkle Materie.

So ist es auch weniger verwunderlich, dass Basstard ein Feature für das Album seines Schützlings aufgenommen hat. Aber auch Frauenarzt und Boba Fett sind auf den 18 Tracks mit einem Part dabei. Mal schauen wie seine Karriere weiter verläuft. Die Aussichten sind aktuell sehr gut.