DCS - Silber im Remix Album Cover

Im vergangenen Jahr 2012 erschien nach 12 Jahren Schaffenspause das Album Silber von DCS (Die coolen Säue). 2013 wird genau dieses Album erneut releast, neu interpretiert, in komplett neuem Soundgewand.

In Stark limitierter Ausgabe erscheint am 01.02.2013 das Album Silber im Remix. Von DCS geschätzte Produzenten haben sich einzelnen Tracks angenommen und ihre ganz eigene Interpretation einfließen lassen. Entstanden sind 14 Remixe von u.a. DJ Lifeforce, Projekt Gummizelle, Herr von Grau und Dramadigs. Das lässt Großes erhoffen und Fans der Crew werden sicherlich nur kurz überlegen müssen ob die CD in ihrem Regal stehen muss oder nicht. Ein tolles Projekt, das das letztjährige Album noch einmal aufleben lässt, nur eben in einem komplett neuen Soundbild.

Releasedate:

01.02.2013 über Beatz aus der Bude (Groove Attack)

Album kaufen:

Snippet:

(keines vorhanden)

Tracklist:

01. Guten Morgen (83 Sound-Remix)
02. Was du siehst (DJ Lifeforce-Remix)
03. Wie war das noch mal feat. Sido (J.R. & PH7-Remix)
04. In die Welt (Peer’s Formace-Edit)
05. Weiter (Projekt Gummizelle-Remix)
06. Bis ich dich finde (Q-Fingaz-Remix)
07. Eins (Herr von Grau-Remix)
08. Soundtrack (Ari Chicago-Remix)
09. Sex im Alter feat. Olli Banjo (Dramadigs-Remix)
10. Laufen lassen (Roe Beardie’s Ibiza del Mar-Remix)
11. ZuZu (Mirko Polo-Remix)
12. Er (Peer-Remix)
13. In die Welt (Marcus B/Funkverteidiger-Remix)
14. Soundtrack (Axel Formace-Remix)