Baba Saad führt auch dieses Jahr die Tradition fort und veröffentlicht kurz vor Weihnachten neues Material. Das Yayo Tape erscheint am 22. Dezember.

Die letzten beiden Jahre schon gab es mit der XMASSAKA EP und der XMASSAKA 2 EP neues Audiomaterial von Baba Saad quasi als kleines Weihnachtsgeschenk für seine Fans. Stets eine handvoll Songs für kleines Geld, da kann man eigentlich nicht meckern. Dieses Jahr wird das Weihnachtsgeschenk anscheinend etwas anders ausfallen, denn statt einen weiteren Nachfolger der XMASSAKA-Reihe hat Baba Saad dieses Jahr das Yayo Tape angekündigt. Es soll aber ebenfalls im EP-Format erscheinen, allerdings wird es nur über den eigenen Labelshop erhältlich sein und das in streng limitierter Auflage.

Inhaltlich dürfen sich Fans einerseits auf Tracks freuen, die es nicht auf sein letztes Album Das Leben ist Saadcore geschafft haben, andererseits soll es auch „Nachfolger bekannter Klassiker“ geben – was auch immer das bedeuten mag – um das Jahr gebührend ausklingen zu lassen. Viel mehr Informationen sind bislang noch nicht dazu bekannt. Mit Bonez MC wurde aber bereits der erste Featuregast bekanntgegeben.

Die Tracklist als auch das Snippet wurden mittlerweile veröffentlicht. Auf 10 Tracks unterstützen die Features von Bonez MC, Twist & Punch Arogunz. Und kurz vor Release erscheint auch noch ein neues Video. Dabei handelt es sich um ein Splitvideo der Tracks „Klinge lecken“ und „Hier geht es nicht um dich 2“.