Bass Sultan Hengzt wird am 24.02.2017 sein neues Album Zahltag 2: Riot, den Nachfolger von 2009, veröffentlichen.

Dieser Artikel existiert bereits seit 2013 da es bereits vor über 3 Jahren erste Gerüchte gab, dass dieses Album erscheinen werde. Damals entschied man sich aber das Album „Endlich erwachsen“ zu nennen und verwarf den Albumtitel. Nun ist es aber an der Zeit den Artikel komplett neu zu schreiben, da sich mittlerweile einiges getan hat und nach einem weiteren Album mit Namen Musik wegen Weibaz der Zahltag immer näher rückt.

Der erste Teil von Zahltag stammt aus dem Jahr 2009 und solltet ihr das Album in eurem Besitz haben, könnt ihr euch glücklich schätzen. Das Album wurde nämlich wenige Wochen nach Veröffentlichung auf den Index gepackt. Nix Neues für Hengzt und auch bei bei Zahltag 2: Riot ist die Chance groß, dass die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien wieder einschreitet denn das Album soll wieder härter denn je werden. Nachdem Bass Sultan Hengzt in den vergangenen Jahren etwas zahmer war, wird sich das mit diesem Album wieder ändern.

Neben dem Cover sind bereits 2 Videos zum Album raus und auch die Premium Box ist ab sofort käuflich zu erwerben. Sie enthält neben dem Album, alle Instrumentals, einen Kopfhörer und ein Poster. Als unser Highlight kommt noch der Antistress-Ball oben drauf. Und wer dann immer noch nicht genug hat, der erhält zu guter Letzt ein Remix-Album dazu, für das Bass Sultan Hengzt die Beats beigesteuert hat. Weitere Videos sind am Start und auch die Tracklist wurde von uns nachgetragen. Nur noch wenige Tage bis zum Release. Ihr habt schließlich lang genug gewartet, dass sein Album erscheint.