Der Berliner Rapper B-Lash veröffentlicht nach dem 2012/2013 Album 7 Siegel Apokalypse nun Ende September 2014 sein neues Album Funk-O-Tronic, das über distri (Soulfood) erscheint.

Ursprünglich sollte das Album bereits Ende August erscheinen was aber aus bisher noch nicht bekannten Gründen nicht geklappt hat. Nun ist das offizielle Datum der 26.09.2014. Laut Pressemitteilung zelebriert B-Lash mit Funk-O-Tronic sein 10-jähriges Jubiläum im Rapbusiness. Bis zum heutigen Tag bleibt er ein Rapper, der deutschlandweit bekannt und geschätzt ist aber dennoch sehr „underrated“ ist und an große Erfolge nie herankam.

Produziert wurde das Album komplett vom Produzenten SupaFunk, mit dem er das Produzententeam B-Funk darstellt. Wie der Albumname bereits erahnen lässt ist der Soundteppich oft „funky“ und elektronisch aber ohne dabei Hip Hop musikalisch in die Ecke zu drängen. Auf 14 reinen! Solotracks rappt B-Lash wieder über das was er in seinem Leben erlebt und hält keine Hand vor den Mund wenn es mal etwas härter wird. So kennen und lieben ihn seine Fans und einen ersten Eindruck könnt ihr euch von der Videoauskopplung „Über den Wolken“ machen, die ab sofort draußen ist. Und das Snippet komplettiert die Album Infos.