B-Lash hat im Dezember 2012 sein Album 7 Siegel: Apokalypse über Beatillz.de herausgebracht, mit dem Anspruch damit den Untergang der Rapwelt einzuläuten. Ob ihm das gelungen ist, kann ab sofort jeder selber beurteilen.

B-Lash, der iranische Wurzeln hat und in Berlin Kreuzberg zu Hause ist, greift in seinen Texten gerne die Probleme seiner Gegend auf und verknüpft diese nicht selten mit politischen Themen. Rap von der Straße für die Straße passt hier wie die Faust aufs Auge. Bekannte Größen dieses Genres haben es sich ebenfalls nicht nehmen lassen ihren Beitrag zuzusteuern. So sind u.a. Zaza, Veysel oder MC Bogy mit Gastbeiträgen mit dabei.