Azad veröffentlicht auch 18 Jahre nach seinem Debutalbum Leben noch neue Mucke. „Der Bozz II“ erschien am 16.08.2019.

Azad ist und bleibt einfach Legende. Es gibt wenige Rapper, die den Strassenrap so nachhaltig geprägt haben wie er. Mag sein, dass er nicht mehr die 20 Millionen Klicks auf Youtube generiert und viele Rapper mehr Reichweite haben als Azad. Aber an seiner Qualität und Klasse hat das nichts geändert.

15 Jahre nach „Der Bozz“, erscheint nun die Fortsetzung. Spannend daran ist, dass Azad soundtechnisch wieder Back to the Roots geht, obwohl sein letztes Album NXTLVL sehr stark in die Newschool Ecke ging. Man konnte also davon ausgehen, dass weitere Alben weiterhin Autotune und Trap Elemente haben werden. Seine Fans, die ihm seit Anfang der 2000er Jahre die Treue halten, wird es gefreut haben.

Der zweite Teil schaffte es auf Platz 2 der deutschen Charts. Wir gratulieren! Insgesamt erwarten euch 15 Tracks mit Features von Kool Savas, Samra, Animus, Chaker, Jeyz und vielen mehr.