Ey Mann, wo ist mein Output ist das erste von drei Releases, das Ali As angekündigt hat. Begonnen wird mit einer 10-Track EP.

Die EP wird digital über die üblichen Vertriebsplattformen erscheinen und das am 03.Mai. Produzenten der EP sind Elias (von den Goofiesmackerz), Monroe, David Lauren, Joshimixu und DJ Vito. Die Features können sich ebenfalls sehen lassen. Mit von der Partie sind Pretty Mo, Felix Krull, MoTrip, Tua und Marsimoto. Für eine 10 Track EP kann man da absolut nicht meckern.

Eine erste Single mit Namen Lucy ist bereits erschienen, die definitiv Bock auf neues Ali As Material macht. Am 29.03. wird eine weitere Single erscheinen und zwar „Ich treffe dich dort“. Mittlerweile sind das offizielle Cover und das Snippet veröffentlicht worden.