Fizzle aka AchtVier geht im Frühherbst wieder mit neuem Album steil. Es heißt Mr.F und wird über sein neues Label Steuerfreimoney Records veröffentlicht.

Das letzte Album 50/50, das AchtVier zusammen mit Said aufgenommen hat, ist schon wieder über ein Jahr alt. Bevor wir in Sentimentalitäten verfallen wie schnell doch die Zeit vergeht, kündigen wir einfach lieber an, dass AchtVier nicht untätig war und das neue Album Mr.F angekündigt wurde. Damit steht also Datum und Name des Molotov Nachfolgers bekannt. Sowohl die Kollabo mit Said, als auch das letzte Soloalbum schafften es respektabel in die Top 30 bzw. Top 20 der Charts. Ob sich AchtVier manchmal ärgert, dass er kein Business mehr mit der 187 Crew macht wissen wir nicht, aber im Grunde läuft es auch so bei Fizzle.

Die Videos knacken allesamt locker mehrere 100.000 Views und die Charteinstiege sind ebenfalls so gut wie sicher. Auch das erste Video „Mike Tyson“ reiht sich in diesen Club mit ein. Mit von der Partie ist Steuerfreimoney Signing TaiMO, der selber erst im April sein Album Horner Corner veröffentlicht hat. TaiMO ist auch gleich ein zweites Mal als Feature auf Mr.F enthalten. Und dabei bleibt es nicht einmal. Die beiden scheinen im Studio so gut zu harmonieren, dass es für alle Käufer der Premium Edition noch die gemeinsame T’N’T EP oben drauf gibt.

Wer Straßenrap feiert und davon nicht genug bekommen kann, der darf sich schon jetzt auf Mr.F und den 01.09.2017 freuen.